EasyInspect EasyMeasure

Inspektion textiler Stoffe

EasyInspect für die Inspektion textiler Stoffe ist eine Komplettlösung für die Erkennung von Fehlern in textilen Stoffen. Dabei werden 100% der Oberfläche des Stoffs auf lokale Fehler untersucht.

EasyMeasure überwacht das Material fortlaufend über die gesamte Breite, um somit einen niedrigen Variationskoeffizienten der Produktion im Hinblick auf wichtige Eigenschaften textiler Stoffe zu erzielen, darunter die Materialhomogenität, die Durchlässigkeit und die Dicke der Beschichtung.

Zu den typischen Inspektionsaufgaben bei der Herstellung von Textilien zählen mitunter:

  • Erkennung von Verschmutzungen (Ölflecken, Partikel, Fremdfasern)
  • Erkennung von Vertiefungen
  • Erkennung von Streifen (Doppelschuss, Riet- bzw. Hakenmarkierungen)
  • Erkennung von Löchern durch Faserbrüche (zum Beispiel Maschenplatzer)
  • Abweichungen von der Grundstruktur (Verzüge, Maschengeometrie, Gitterbild usw.)
  • Erkennung fehlerhafter Beschichtung (unregelmäßig, nicht haftend oder fehlend)
  • ... und viele weitere

EasyInspect & EasyMeasure für die Inspektion von Textilien verwenden Dr. Schenks einzigartige MIDA-Technologie um textile Stoffe mit mehreren optischen Kanälen an einer einzigen Abtastlinie zu überprüfen. Ein einzelner Fehler erzeugt mehrere verschiedene Bilder, um somit die umfassendste Materialanalyse auf dem gesamtem Markt zu erzielen.

Inspektion textiler Stoffe
Falten
Verlorenenr Faden
Ölfleck
Verschobene Fasern

Textile Materialien

Dr. Schenks Lösungen werden in zahlreichen Anwendungsbereichen und Branchen eingesetzt, darunter:

  • Inspektion von Gewebe
  • Inspektion von Gewirke
  • Inspektion von Geflechte
  • Inspektion von Nähgeflechte
  • Inspektion von Schlauchware
  • Inspektion kaschierter/beschichteter Stoffe
  • Inspektion von Teppich
  • Inspektion halbfertiger Textilien
  • ... und viele weitere!

Dr. Schenks einzigartige Histogrammauswertung hilft Ihnen, eindeutig zwischen herkömmlichen Helligkeitsänderungen und Abweichungen durch Materialfehler zu unterscheiden.