Dr. Schenk GmbH

Inspektion von Toucscreen Monitoren (LCM)

Touch Panel and Cover Glass Inspection
Inspektion von Flüssigkristallanzeigen (LCM)

GlassInspect zur Inspektion von Toucscreen Monitoren(LCM) ist eine In-Line Inspektionslösung für die Qualitätssicherung und Prozesskontrolle bei der Fertigung von LCMs. Trotz der Inspektion der LCM-Glasscheiben in vorangegangenen Fertigungsschritten, werden die Scheiben im Zuge einer endgültigen Qualitätskontrolle erneut überprüft, wenn ihr Einsatzbereich im hochwertigen Anwendungsspektrum liegen soll.

GlassInspect zur Inspektion von LCMs wird für die lokale Fehlerdetektion eingesetzt und entdeckt zum Beispiel:

  • Druckstellenfehler
  • Kratzerförmige Fehler
  • Blasenfehler
  • Einschlüsse
  • Laminierungsfehler
  • Fingerabdrücke
  • Splitter an der Glaskante

GlassInspect für die Inspektion von LCMs verwendet Dr. Schenks einzigartige MIDA Technologie, mit deren Hilfe ein einzelner Fehler mehrere verschiedene Bilder erzeugt, um somit die umfassendste Materialanalyse auf dem gesamtem Markt zu erzielen.

Kratzer
Kratzer
Kantensplitter
Kantensplitter
Fingerabdruck
Fingerabdruck
Einschluss
Einschluss

Inspektion von Flüssigkristallanzeigen - Dr. Schenk Lösungen im Überblick

Inspektion von LCM

GlassInspect für LCM (Flüssigkristallmodule)

  • Applikation: Inspektion von LCMs
  • Typische Fehler: Oberflächendefekte, Laminierungsdefekte

>> Broschüren herunterladen