Dr. Schenk GmbH

Inspektion von optischen Medien

Qualitätskontrolle und Prozessüberwachung sind wichtige Bestandteile der Herstellung optischer Discs. Durch sie wird gewährleistet, dass Vorlagen, Matrizen und reproduzierte optische Discs den notwendigen Spezifikationen entsprechen.

Dr. Schenk entwickelt spezielle Test- und Inspektionsgeräte, sowohl für die In-line-Qualitätssicherung und -Prozesskontrolle als auch für die Off-line-Messung aller relevanten physikalischen Eigenschaften von optischen Medien, Vorlagen und Matrizen. Mit den Scannern von Dr. Schenk erfolgt während des Herstellungsprozesses von vorbespielten, beschreibbaren und wiederbeschreibbaren Medien eine Überprüfung auf lokale Fehler und Abweichungen sowie eine Messung der mechanischen und optischen Eigenschaften.


>> Broschüren herunterladen

3-Day AOI training course at Dr. Schenk in Germany

Become an inspection expert with Dr. Schenk![mehr]


wrinkles in film

Dr. Schenk's "Multiplex Technology" is the basis for MIDA - Multiple Image Defect Analysis. One...[mehr]