Dr. Schenk GmbH

Inspektion von Flachbildschirmglas

Inspektion von Flachbildschirmglas
Inspektion von Flachbildschirmglas

GlassInspect für die Inspektion von Flachbildschirmglas erkennt lokale Fehler und Abweichungen, die in der Herstellung und Verarbeitung von Flachbildschirmglas auftreten können. Dies umfasst auch Rohglas (Float- oder Streckglas), unbeschichtete Glasscheiben sowie
beschichtetes Bildschirmglas.

GlassMeasure überwacht fortlaufend 100% der Glasoberfläche zur Kontrolle der physikalischen Eigenschaften, darunter die Dicke und Homogenität der Beschichtung, sowie Farbänderungen, Trübungen oder Oberflächenstrukturen.

GlassInspect für die Inspektion von Bildschirmglas wird zur Erkennung lokaler Fehler eingesetzt, darunter:

  • Erkennung von PT-Einschlussfehlern
  • Erkennung von ZR-Einschlüssen
  • Erkennung von verklebtem Glas (Glasabplatzungen)
  • Erkennung kratzerförmiger Fehler
  • Erkennung von Fehlern durch Glasabplatzung
  • Erkennung von Blasenfehlern
  • sowie Erkennung von Steinfehlern

Typische Anwendungen von Flachbildschirmglas

Dr. Schenks Lösungen für die Inspektion von Flachbildschirmglas werden in zahlreichen Herstellungs- und Prozessschritten von Flachbildschirmglas eingesetzt. Hierzu zählen:

  • Inspektion von Rohglas (Inspektion von Float- oder Streckglas)
  • Inspektion von unbeschichteten Glasplatten
  • Inspektion von beschichtetem Bildschirmglas

Hauptmerkmale

  • Analyse der Gesamtbreite des Glasmaterials (bis zu GEN 10)
  • Fehlertiefenmessung - Bestimmung der Position eines Fehlers an der Unter-, Ober- oder Innenseite des Glases durch speziellen optischen Aufbau aus zwei Kanälen
  • Inspektion von Glasscheibenkanten, einschließlich Messung der Kantenbedingungen und Eckenabschnittdimensionen
  • Luftpolster-basierte Glastransporttechnologie

GlassInspect & GlassMeasure für die Inspektion von Glas für Flachbildschirme verwenden Dr. Schenks einzigartige MIDA Technologie, mit deren Hilfe ein einzelner Fehler mehrere verschiedene Bilder erzeugt, um somit die umfassendste Materialanalyse auf dem gesamtem Markt zu erzielen.

Kratzerförmiger Fehler
Steinfehler
Einschlussfehler
Fehler durch Glasabplatzung

>> Broschüren herunterladen

Donation of 3,500.00 € to help people in need[mehr]


3-Day AOI training course at Dr. Schenk in Germany

Become an inspection expert with Dr. Schenk![mehr]


wrinkles in film

Dr. Schenk's "Multiplex Technology" is the basis for MIDA - Multiple Image Defect Analysis. One...[mehr]