Dr. Schenk GmbH

Inspektion von flexibler Verpackungsfolie

Inspektion von flexibler Verpackungsfolie
Inspektion von flexibler Verpackungsfolie

EasyInspect für die Inspektion von flexibler Verpackungsfolie bietet die umfassendste Inspektionslösung für Verpackungsfolie aller Art. Kleine lokale Fehler werden genauso zuverlässig erkannt wie Abweichungen der Materialeigenschaften und Korona-Behandlungen. EasyMeasure überwacht fortlaufend die gesamten physischen Eigenschaften der Blasfolie.

EasyInspect für die Inspektion von flexibler Verpackungsfolie wird zur Erkennung lokaler Fehler eingesetzt, z.B. im Bereich:

  • Erkennung von Stipp- / Fischaugen-Fehlern
  • Erkennung von Beschichtungsloch-Fehlern
  • Erkennung kratzerförmiger Fehler
  • Erkennung von Insekteneinschlüssen
  • Erkennung von Ziehriefenfehlern
  • Erkennung von Streifenfehlern
  • Erkennung von Vertiefungsfehlern
  • Erkennung von Luftblasen-Fehlern

Zu den typischen Aufgaben von EasyInspect und EasyMeasure für die Inspektion von flexibler Verpackungsfolie zählen mitunter:

  • Inspektion von Extrusions- / Blasfolie (PE, PET, APET, EVA, PLA, POF, etc.)
  • Inspektion von Extrusionsfolie (CPP, PA/PE, LDPE/LLDPE, etc.)
  • Inspektion (bi-)orientierter Folie (OPP/OPET, BOPP/BOPET, etc.)
  • Inspektion von beschichteter / laminierter /metallisierter Folie

EasyMeasure überwacht 100% der Materialoberfläche, um somit die Homogenität der Beschichtung bei diversen Anwendungen sicherzustellen, darunter die wasserbasierte Beschichtung von gestreckter Folie, die Schichten von metallisierter Folie, oder aber die Klebstoffverteilung an laminierter Folie sowie die Transparenz von BOPET/ BOPP Folie nach dem Strecken. Dabei wird über die gesamte Breite der Folie eine Homogenitätsübersicht für die verschiedenen Eigenschaften der jeweiligen Schicht erstellt, darunter die Gleichmäßigkeit der Beschichtung, die Oberflächenstruktur, die Reflexion und die Transparenz. Dies ermöglicht die Erkennung von Abweichungen in der Grundfolie, wie auch in verarbeiteten Folien, darunter metallisierte und
laminierte Folien.

EasyInspect & EasyMeasure für die Inspektion von flexibler Verpackungsfolie verwenden Dr. Schenks einzigartige MIDA Technologie, um Fehler gleichzeitig auf verschiedenen Kanälen und aus verschiedenen Perspektiven mit nur einer Abtast- und Kameralinie anzusehen. Eine derart ausgereifte und vielseitige Inspektion erfordert eine leistungsstarke Beleuchtung - an dieser Stelle kommt Dr. Schenks Sirius Light Technologie (SLT) mit ultrahellen, dauerhaft stabilen und uniformen LEDs zum Einsatz.

Kerbenfehler
Ziehriefen- / Blasenfehler
Partikelfehler
Regenschauer-fehler

>> Broschüren herunterladen

Visit the Inspection Expert at booth A11 in hall 11[mehr]


The new company headquarters in Graefelfing, Germany

Dr. Schenk continues to grow and expand[mehr]